So fügen Sie eine Beschriftung direkt zu einem Bild in einer JPEG-Datei hinzu

Sie können viele Methoden verwenden, um Bildunterschriften hinzuzufügen, insbesondere wenn Sie die Bilder einem Veröffentlichungsmedium wie Webseiten, Rich-Text-Dokumenten oder Präsentationen hinzufügen. Wenn das JPEG-Bild jedoch aus der Quelle entfernt wird, geht die Beschriftung wahrscheinlich verloren. Wenn Sie möchten, dass Ihre JPEG-Datei unabhängig und mit intakter Beschriftung verteilt werden kann, fügen Sie die Beschriftung direkt dem Bild hinzu. Windows 7-Benutzer haben bereits die Möglichkeit, dies mit dem mitgelieferten Paint-Programm zu tun.

1

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Start", "Alle Programme", "Zubehör" und "Malen".

2

Halten Sie die Taste "Strg" gedrückt und drücken Sie "O", um das Menü "Navigation öffnen" aufzurufen.

3

Klicken Sie im Navigationsmenü Öffnen auf die JPEG-Datei und dann auf "Öffnen".

4

Klicken Sie auf der Registerkarte "Startseite" in der Gruppe "Bild" auf "A".

5

Klicken Sie auf die Stelle, an der der Text auf dem Bild angezeigt werden soll. Dadurch wird ein Textfeld erstellt und die Textoptionen oben im Fenster geöffnet.

6

Wählen Sie in der Gruppe "Schrift" der Textoptionen die Schriftart, Schriftgröße und Effekte aus, z. B. fett, kursiv oder unterstrichen.

7

Klicken Sie in der Gruppe "Hintergrund" auf "Undurchsichtig" oder "Transparent", um den Hintergrund des Texts einfarbig oder unsichtbar zu machen.

8

Klicken Sie auf "Farbe 1" oder "Farbe 2" und klicken Sie auf die gewünschte Farbe in der Farbpalette oder klicken Sie auf "Farben bearbeiten", um weitere Optionen anzuzeigen. Farbe 1 beeinflusst die Textfarbe. Farbe 2 wirkt sich auf die Hintergrundfarbe aus und gilt nur, wenn der Hintergrund undurchsichtig ist.

9

Geben Sie Ihren Text in das Textfeld ein.

10

Klicken Sie auf eine beliebige Stelle im Bild, um das Textfeld zu schließen und Ihre Änderungen endgültig vorzunehmen. Wenn Sie mit den Ergebnissen nicht zufrieden sind, drücken Sie "Strg-Z", um Ihre Änderungen rückgängig zu machen und von vorne zu beginnen.