So werden Sie lizenzierter Bauinspektor

Laut den neuesten Statistiken des US Bureau of Labour Statistics arbeiten rund 44 Prozent der Bauinspektoren in den USA für Bezirks- oder Gemeindeverwaltungen. Andere arbeiten als unabhängige Inspektoren. Ein Hausinspektor muss über alle Aspekte der Gebäudestruktur informiert sein, bevor er potenzielle Probleme für Hausbesitzer richtig identifizieren kann. Ein lizenzierter Bauinspektor benötigt Berufserfahrung, um ebenfalls erfolgreich zu sein. Zusätzliche Schulungen in Ingenieurwesen, Architektur oder verwandten Bereichen sind während der Ausbildung zum Bauinspektor von Vorteil.

  1. Grundausbildung erwerben. Ein Associate Degree ist oft eine Mindestanforderung an die Ausbildung, und einige Mitarbeiter suchen Personen mit einem Bachelor-Abschluss. In einigen Fällen ist ein Abitur mit mehrjähriger Berufserfahrung akzeptabel. Nehmen Sie an Kursen in Bauinspektion, Bautechnologie, Zeichnen, Lesen von Bauplänen, Algebra und Geometrie teil. Entwickeln Sie Kommunikationsfähigkeiten, die Sie bei der Arbeit mit Kunden einsetzen können.

  2. Sammeln Sie Erfahrung im Bauwesen, um sich mit den verschiedenen Arten von Gebäudestrukturen und den darin betriebenen Systemen wie Sanitär, Elektrik und HLK vertraut zu machen. Nehmen Sie an Online-Kursen teil, um mehr über Bauinspektionen und lokale Vorschriften zu erfahren.

  3. Trainieren Sie stattdessen mit einem lizenzierten Bauinspektor. Studieren Sie Inspektionstechniken, lokale Bauvorschriften, Verträge und Aufzeichnungen, die routinemäßig von einem Hausinspektor durchgeführt werden. Nehmen Sie an Inspektionen vor Ort teil.

  4. Bestimmen Sie, welche Art von Lizenz Sie in Ihrem Bundesstaat benötigen (siehe Ressourcen). Bereiten Sie sich auf die staatliche Zulassungsprüfung oder die nationale Hausinspektionsprüfung vor. Die nationale Prüfung umfasst Abschnitte zu Bauwissenschaften, Geschäftsbetrieb sowie Analyse und Berichterstattung. Jeder Hauptabschnitt hat mehrere Unterabschnitte.

  5. Vereinbaren Sie einen Termin für die Prüfung. Zahlen Sie die Gebühren.

  6. Nehmen Sie an zusätzlichen Zertifizierungsschulungen und Prüfungen teil, die von Ihrem Staat verlangt werden. Dies kann die Zertifizierung durch den International Code Council, die National Fire Protection Association und die International Association of Plumbing and Mechanical Officials umfassen.

  7. Kaufen Sie die von Ihrem Staat geforderte Haftpflichtversicherung.

  8. Bereiten Sie sich auf zusätzliche Schulungen vor, die für die erneute Zertifizierung erforderlich sind. Jeder Staat hängt von der Länge der ursprünglichen Bauaufsichtslizenz ab.

  9. Trinkgeld

    Halten Sie sich in guter körperlicher Verfassung, damit Sie Ihre Arbeit als lizenzierter Bauinspektor ausführen können. Sie müssen in der Lage sein, auf Leitern zu klettern und an engen Stellen zu kriechen, um einige Inspektionen durchzuführen.

    Möglicherweise müssen Sie eine Prüfung für den öffentlichen Dienst ablegen, um sich für eine staatliche Inspektionsstelle zu qualifizieren.

    Um innerhalb einer Hausinspektionsorganisation voranzukommen, müssen Sie zusätzliche Kursarbeiten absolvieren, um über Gebäudetrends auf dem Laufenden zu bleiben. Einige Organisationen verlangen, dass ihre Mitarbeiter einen Abschluss in Ingenieurwesen oder Architektur erwerben, um sich für Positionen auf Managementebene zu qualifizieren.

Gehaltsinformationen 2016 für Bau- und Bauinspektoren

Bau- und Bauinspektoren verdienten 2016 laut US Bureau of Labour Statistics ein durchschnittliches Jahresgehalt von 58.480 USD. Am unteren Ende verdienten Bau- und Bauinspektoren ein Gehalt für das 25. Perzentil von 45.010 USD, was bedeutet, dass 75 Prozent mehr als diesen Betrag verdienten. Das Gehalt für das 75. Perzentil beträgt 75.250 USD, was bedeutet, dass 25 Prozent mehr verdienen. Im Jahr 2016 waren in den USA 105.100 Mitarbeiter als Bau- und Bauinspektoren beschäftigt.