So kippen Sie Text in Photoshop CS3

Die Verwendung von Photoshop CS3 für Ihre Unternehmensbilder ist möglicherweise ein Kinderspiel. Die Ausführung bestimmter Funktionen, um Ihre Designs lebendiger zu gestalten, erfordert jedoch einige zusätzliche Schritte. Gekippter Text kann beispielsweise dazu beitragen, dass Grafiken wirklich hervorstechen oder sogar in Designs wie Explosionsdiagrammen und Blaupausen verwendet werden, in denen Sie Text benötigen, um bestimmten Winkeln zu folgen. In CS3 können Sie Text in einem neuen Dokument neigen oder je nach Dateityp vorhandenen Text so bearbeiten, dass er einem Winkel folgt.

Vorhandener Text

1

Öffnen Sie Photoshop und navigieren Sie zur PSD mit dem zu neigenden Text. Doppelklicken Sie auf die Textebene, die durch ein "T" -Symbol im Ebenenbereich symbolisiert wird. Wenn der Ebenenbereich nicht angezeigt wird, klicken Sie auf das Menü Fenster und dann auf "Ebenen". Der Text wird hervorgehoben.

2

Klicken Sie auf das Menü "Bearbeiten". Wählen Sie "Transformieren" und klicken Sie dann im Flyout-Menü auf "Drehen". Beachten Sie, dass ein Rahmen und kleine Kästchen den Text umgeben.

3

Bewegen Sie den Mauszeiger über eines der Eckfelder, bis der Mauszeiger einen kleinen, gebogenen Doppelpfeil anzeigt. Ziehen Sie, bis der Text in den gewünschten Winkel geneigt ist. Stellen Sie sicher, dass durch die Neigung der Text innerhalb der Parameter der Photoshop-Leinwand bleibt und nicht auf dem grauen Hintergrund, auf dem der Text abgeschnitten wird.

4

Drücken Sie die Eingabetaste, um die Neigung einzustellen.

Neuer Text

1

Richten Sie ein Photoshop CS3-Dokument ein, das für Ihren geneigten Text verwendet werden soll.

2

Klicken Sie auf das Werkzeug "Typ" (das Symbol "T" im Bereich "Werkzeuge"), um die Symbolleiste "Typ" zu öffnen. Wählen Sie Ihre bevorzugte Schriftart, Farbe und Größe für den Text.

3

Klicken Sie auf den Photoshop-Arbeitsbereich und geben Sie den Text ein. Beachten Sie, dass es linear angezeigt wird und noch nicht geneigt ist.

4

Klicken Sie auf das Menü "Bearbeiten". Wählen Sie "Transformieren" und klicken Sie dann im Flyout-Menü auf "Drehen". Beachten Sie, dass ein Rahmen und kleine Kästchen den Text umgeben.

5

Bewegen Sie den Mauszeiger über eines der Eckfelder, bis der Mauszeiger einen kleinen gebogenen Doppelpfeil anzeigt. Ziehen Sie, bis der Text in den gewünschten Winkel geneigt ist. Stellen Sie sicher, dass durch die Neigung der Text innerhalb der Parameter der Photoshop-Leinwand bleibt und nicht auf dem grauen Hintergrund, auf dem der Text abgeschnitten wird.

6

Drücken Sie die Eingabetaste, um die Neigung einzustellen.