So ändern Sie Spalten in Zeilen in Excel 2007

Wenn Sie jemals eine lange Liste von Geschäftsdaten eingegeben haben und festgestellt haben, dass Sie diese Informationen in einer Zeile anstatt in einer Spalte benötigen, können Sie die Transponierungsfunktion von Excel 2007 nutzen, um das Problem zu beheben. Diese Funktion verwendet kopierte Spaltendaten und fügt die Informationen in die gleiche Anzahl von Zellen in einer Zeile ein. Es gibt jedoch Grenzen. Sie können die transponierten Zellen nicht in Zellen einfügen, die die kopierte Spalte überlappen. Das heißt, Sie können nicht eine ganze Spalte kopieren, indem Sie auf eine Spaltenüberschrift klicken und diese in eine ganze Zeile kopieren. Stattdessen müssen Sie nur den Datenbereich genau kopieren.

1

Öffnen Sie Ihre Tabelle in Microsoft Excel 2007.

2

Klicken Sie auf den ersten Datenpunkt in der Spalte, um ihn auszuwählen.

3

Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie auf den letzten Datenpunkt in der Liste. Wenn sich dieser Datumspunkt nicht in derselben Spalte befindet, werden Daten in mehreren Spalten hervorgehoben. Sie können dies tun, aber die transponierten Daten belegen die gleiche Anzahl von Zeilen wie ausgewählte Spalten.

4

Drücken Sie "Strg-C", um die Daten zu kopieren.

5

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Zelle, in der die transponierten Daten angezeigt werden sollen, und wählen Sie "Inhalte einfügen". Diese ausgewählte Zelle stellt die obere linke Zelle dar, in die die Daten eingefügt werden. Wenn Sie beispielsweise Daten in die Zellen "A2" bis "B10" kopiert und "C1" als anfänglichen Kopierort ausgewählt haben, werden die Daten in die Zellen "C1" bis "K2" kopiert.

6

Aktivieren Sie "Transponieren" und klicken Sie auf "OK", um die Daten zu transponieren.