So ziehen Sie einen Prozentsatz in Excel ab

Tabellenkalkulationsprogramme wie Microsoft Excel sind leistungsstarke Geschäftstools. Die Führung eines Unternehmens hängt von Zahlen und Daten ab. Detaillierte und genaue Aufzeichnungen sind unerlässlich, um Ihr Endergebnis zu verstehen und den Gesundheitszustand des Unternehmens zu bestimmen. Viele Faktoren können als Prozentsätze ausgedrückt werden. Daher ist es wichtig zu verstehen, wie sie in Excel verwendet werden, wenn Sie beispielsweise Umsatzsteuern von Bruttoeinnahmen abziehen möchten, um das Einkommen zu berechnen.

1

Geben Sie den Anfangswert in eine Zelle wie A1 ein.

2

Geben Sie den Prozentsatz ein, der in die Nachbarzelle abgezogen werden soll, in diesem Fall B1.

3

Fügen Sie die folgende Formel in die nächste Zelle ein:

= A1- (A1 * B1%)

4

Drücken Sie Enter." Excel berechnet den neuen Wert und zeigt ihn in der Zelle an.