So führen Sie RAR-Dateien zusammen

RAR ist ein gängiges Komprimierungsformat, mit dem die Dateigröße von Dokumenten im Internet verringert wird. Das RAR-Format unterstützt mehrteilige Dateien, sogenannte Volumes, mit denen Sie eine große Datei in viele kleinere Teile aufteilen können. Diese können dann per E-Mail gesendet werden, beispielsweise wenn eine einzelne Datei zu groß ist. Beim Extrahieren eines mehrteiligen RAR-Archivs werden alle Volumes automatisch zu einer einzigen Datei zusammengefasst (wenn es sich um eine einzelne große Datei handelt, die komprimiert wurde). Wenn Sie jedoch mehrere RAR-Dateien haben, die Sie in eine neue RAR-Datei zusammenführen möchten, ist der Vorgang etwas komplizierter. Da das RAR-Format proprietär ist, ist WinRAR die einzige Software, die diese Dateien zusammenführen kann. Kostenlose Komprimierungsprogramme wie 7-ZIP können RAR-Dateien extrahieren, aber nicht erstellen.

1

Navigieren Sie zur RARLAB-Webseite (Link in Ressourcen) und klicken Sie auf den Download-Link, um die neueste Version der WinRAR-Software anzuzeigen. Dies ist ein kommerzielles Programm, das jedoch eine 40-tägige Testphase umfasst, die ausreichen sollte, wenn Sie diesen Vorgang nur einmal ausführen möchten.

2

Installieren Sie das Programm, sobald der Download abgeschlossen ist, und starten Sie WinRAR.

3

Verwenden Sie den WinRAR-Dateibrowser, um zu dem Ordner zu navigieren, in dem sich die RAR-Dateien befinden, die Sie zusammenführen möchten.

4

Halten Sie die "Strg" -Taste gedrückt und klicken Sie auf jede der RAR-Dateien, die Sie zusammenführen möchten.

5

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Extrahieren nach" und wählen Sie dann einen Zielpfad aus. Klicken Sie auf die Schaltfläche "OK", um die Extraktion zu starten.

6

Verwenden Sie den WinRAR-Dateibrowser, um den Ordner zu öffnen, in den Sie die RAR-Dateien extrahiert haben. Der Inhalt aller RAR-Dateien sollte sich in diesem Ordner befinden, damit Sie ihn zu einer einzigen RAR-Datei zusammenführen können.

7

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle im WinRAR-Dateibrowserfenster und klicken Sie dann im Popup-Menü auf "Alle auswählen". Dadurch wird der Inhalt des gesamten Ordners hervorgehoben, ohne dass Dateien einzeln ausgewählt werden müssen.

8

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Hinzufügen" und geben Sie einen Namen für das neue zusammengeführte Archiv ein. Stellen Sie sicher, dass das Optionsfeld neben "RAR" im Abschnitt "Archivformat" ausgewählt ist, und klicken Sie auf "OK".

9

Doppelklicken Sie im WinRAR-Dateibrowser auf die neue zusammengeführte RAR-Datei, um den Inhalt anzuzeigen und sicherzustellen, dass alle von Ihnen ausgewählten Dateien erfolgreich hinzugefügt wurden.