Ändern der Megapixel auf einem iPhone

Die im iPhone integrierte Kamera nimmt immer in voller Auflösung auf, sodass sich der interne Speicher schnell füllt, wenn Sie viele Fotos aufnehmen. Fotos mit einer kleineren Auflösung werden schnell hochgeladen, benötigen weniger Platz und ermöglichen das Sammeln von mehr Bildern. Die native Kamera-App des iPhones ermöglicht keine Anpassung der Auflösung. Sie können jedoch auch andere Methoden verwenden, um Fotodateien mit niedrigerer Auflösung zu erstellen.

Screenshot-Zugriff

Apple iPhones können Screenshots machen. Diese Screenshots werden in der Bildschirmauflösung des Telefons gespeichert, die viel kleiner als die Fotoauflösung ist. Sie können ein Foto mithilfe einer einfachen Verknüpfung in einen Screenshot konvertieren. Nehmen Sie ein Foto mit der Standardkamera-App auf und laden Sie nach der Aufnahme eine Vollbildvorschau des Fotos. Halten Sie die "Home" -Taste gedrückt und drücken Sie kurz die "On / Off" -Taste, bis der Bildschirm weiß blinkt, um anzuzeigen, dass ein Screenshot aufgenommen wurde. Das konvertierte Bild wird jetzt im Camera Roll-Album gespeichert. Wiederholen Sie diesen Vorgang für andere Bilder, um die Auflösung zu verringern, und löschen Sie dann die Originaldateien.

Camera Plus Pro

Eine Sammlung kostengünstiger Apps bietet Verbesserungen und Extras zusätzlich zur Standardkamera-App. Eine dieser Apps ist Camera Plus Pro. Die App bietet eine Option zum Aufnehmen von Bildern in niedriger, mittlerer oder voller Auflösung. Mit der Zuschneidefunktion in der Software können Sie die Bildauflösung nach dem Aufnehmen von Fotos zuschneiden und ändern. Ein Plus für Unternehmen ist die Möglichkeit, Copyright-Text über Bilder hinzuzufügen. Die vielen anderen Funktionen zur Verwendung im Programm als die Änderung der Auflösung lassen die App möglicherweise überladen erscheinen.

Resizer

Resizer ist eine einfache Größenänderungs-App, mit der Bilder innerhalb von Sekunden auf Ihrem iPhone geändert werden können. Mit der App wählen Sie ein Bild aus dem Album aus, stellen die neue Auflösung ein und speichern die Datei. Die App ist ohne Funktionen unkompliziert, aber ein problematisches Problem kann auftreten, wenn das Bild automatisch über das Original schreibt. Wenn Sie versehentlich eine falsche Größe eingestellt haben, ist es möglicherweise unmöglich, das Bild mit voller Auflösung erneut zu erhalten.

Ändern Sie die Größe Ihrer Bilder

Durch Beibehalten der richtigen Ausrichtung und Größenbeschränkungen beim Ändern der Größe wird verhindert, dass Bilder verzerrt werden. Das macht die App zum Ändern der Größe Ihrer Bilder so effektiv. Geben Sie einen neuen Breitenwert ein und der Höhenwert wird entsprechend angepasst. Wenn die neue Größe festgelegt ist, können Sie den Vorgang mithilfe eines Vorschau- und Bestätigungsbildschirms abschließen.