So beheben Sie falsche Tastaturzeichen auf einem Laptop

Es ist frustrierend, wenn Tastenanschläge nicht die erwarteten Zeichen erzeugen. Es verlangsamt die Schreibgeschwindigkeit, verringert die Produktivität und erhöht die Wahrscheinlichkeit peinlicher Fehler in den wichtigen Dokumenten eines Unternehmens. Es gibt zwei mögliche Ursachen; Entweder verwendet Windows ein falsches Tastaturlayout oder die Tasten befinden sich physisch an den falschen Stellen.

Falsche Tastaturzuordnung

1

Klicken Sie auf die Schaltfläche Start, um das Startmenü zu öffnen, und klicken Sie auf "Systemsteuerung".

2

Klicken Sie unter der Überschrift Uhr, Sprache und Region auf „Tastatur oder andere Eingabemethoden ändern“.

3

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Tastatur ändern".

4

Verwenden Sie das Dropdown-Listenfeld, um die Sprache und Region auszuwählen, die mit dem Laptop übereinstimmen.

5

Klicken Sie auf "OK" und dann erneut auf "OK".

Physisch verlegte Schlüssel

1

Suchen Sie eine richtig angeordnete Tastatur für Ihre Sprache und Region oder ein Bild von einer. Ideal wäre ein Bild desselben Laptop-Modells, das auf der Website des Herstellers erhältlich ist.

2

Vergleichen Sie die Zeichenbezeichnung auf jeder Taste des Laptops mit der Beispieltastatur und notieren Sie jeden Unterschied.

3

Verwenden Sie ein Buttermesser, einen Gitarrenpickel oder ein anderes flaches Gerät, um jeden falsch platzierten Schlüssel vorsichtig aufzubrechen. Die Tasten sollten ohne zu viel Kraft herausspringen.

4

Drücken Sie jede Taste fest, aber vorsichtig an die richtige Stelle, wobei Sie die Beispieltastatur als Referenz verwenden. Die Schlüssel sollten einrasten.