So aktualisieren Sie einen Microsoft Internet Explorer-Browser

In Windows 7 ist Internet Explorer 8 integriert. Spätere Versionen sind über Windows Update verfügbar. Sofern Ihre Mitarbeiter keinen Zugriff auf bestimmte externe oder interne Websites benötigen, die mit späteren Versionen von Internet Explorer nicht funktionieren, sollten Sie auf die aktuelle Version aktualisieren, um die neuesten Sicherheitsupdates und -funktionen nutzen zu können. Die unnötige Verwendung einer veralteten Version kann Ihre Computer und Ihr Netzwerk Sicherheitsbedrohungen aussetzen.

1

Melden Sie sich mit einem Administratorkonto am Computer an oder halten Sie einen Administrator-Benutzernamen und ein Kennwort bereit.

2

Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche "Start", wählen Sie "Alle Programme" und wählen Sie "Windows Update" aus dem Bereich oben im Menü.

3

Klicken Sie links auf den Link „Nach Updates suchen“. Windows Update zeigt an, ob wichtige oder optionale Updates für Ihren Computer vorhanden sind.

4

Klicken Sie links auf den Link "Wichtig" und dann auf den Link "Optional". Suchen Sie nach "Internet Explorer", gefolgt von der Versionsnummer, und wählen Sie sie aus.

5

OK klicken."

6

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Updates installieren". Möglicherweise müssen Sie Ihren Computer anschließend neu starten.