So leiten Sie eine E-Mail an alle Kontakte in Google Mail weiter

Wenn Sie eine E-Mail erhalten, die die meisten Ihrer Mitarbeiter und Kunden interessieren könnte, können Sie sie mit nur wenigen Mausklicks an alle Personen in Ihrem Google Mail-Adressbuch weiterleiten. Über die Google Mail-Oberfläche können Sie ganz einfach mehrere Kontakte als Empfänger für Ihre E-Mail auswählen. Nachdem Sie herausgefunden haben, wie Sie alle Kontakte gleichzeitig in das Feld "An" einfügen können, müssen Sie nur noch auf die Schaltfläche "Senden" klicken. Sie können auch die Auswahl einiger Kontakte aufheben, falls diese Ihre E-Mail nicht erhalten sollen.

1

Melden Sie sich bei Ihrem Google Mail-Konto an, öffnen Sie die E-Mail, die Sie weiterleiten möchten, und klicken Sie unten in der E-Mail auf den Link "Weiterleiten" im Feld "Klicken Sie hier, um zu antworten oder weiterzuleiten".

2

Klicken Sie auf den Link "An", um das Adressbuch zu öffnen. Wenn Sie den Mauszeiger über den Link bewegen, wird die Bezeichnung "Kontakte auswählen" angezeigt.

3

Wählen Sie "Alle Kontakte" anstelle von "Meine Kontakte" im Dropdown-Feld oben. Alle Kontakte werden als Liste angezeigt.

4

Klicken Sie auf den Link "Alle auswählen", um alle Kontakte im Adressbuch auszuwählen, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Auswählen", um sie in das Empfängerfeld einzufügen.

5

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Senden", um die E-Mail an alle Kontakte im Adressbuch weiterzuleiten.