Smart Auto Rotating auf Android

Android-Geräte drehen das Display automatisch, wenn sie zur Seite geneigt werden. Dies ist eine praktische Funktion, aber manchmal kann sie etwas aufdringlich sein. Wenn Sie Ihr Android-Gerät beispielsweise auf der Seite liegend verwenden, ist die Verwendung mit aktivierter Funktion zum automatischen Drehen umständlich, und einige Anwendungen sehen beim Drehen nicht gut aus. Während das Android-Betriebssystem nur das Aktivieren oder Deaktivieren dieser Funktion ermöglicht und nicht angibt, für welche Anwendungen sie aktiviert werden soll, bieten einige Apps eine "Smart Auto Rotating" -Lösung.

Android OS

1

Tippen Sie auf die Schaltfläche "Menü" Ihres Android-Geräts und wählen Sie "Einstellungen".

2

Tippen Sie auf die Schaltfläche "Anzeigen", um eine Liste der Optionen aufzurufen.

3

Tippen Sie auf "Bildschirm automatisch drehen", um diese Funktion ein- oder auszuschalten. Wenn es auf "Aus" eingestellt ist, dreht sich Ihr Android-Bildschirm nicht automatisch, wenn das Gerät zur Seite gedreht wird. Tippen Sie erneut auf "Bildschirm automatisch drehen", um diese Funktion wieder zu aktivieren.

Smart Rotator

1

Wählen Sie die kostenlose Smart Rotator-Anwendung aus dem Google Play Store oder auf der Website des Entwicklers aus und installieren Sie sie (siehe Ressourcen).

2

Tippen Sie auf die Schaltfläche "Menü" Ihres Android-Geräts und wählen Sie "Einstellungen".

3

Tippen Sie auf die Schaltfläche "Anzeige", um eine Liste der Optionen aufzurufen, und tippen Sie anschließend auf "Bildschirm automatisch drehen", um diese Funktion zu deaktivieren. Damit Smart Rotator ordnungsgemäß funktioniert, muss dies deaktiviert werden.

4

Tippen Sie auf Smart Rotator, um die Anwendung zu starten und eine Liste aller Anwendungen anzuzeigen, die auf Ihrem Android-Gerät installiert sind.

5

Tippen Sie auf die Anwendung, für die Sie die automatische Drehung aktivieren oder deaktivieren möchten. Tippen Sie auf "Einschalten" oder "Ausschalten", je nachdem, ob diese Anwendung automatisch gedreht werden soll, wenn das Gerät gedreht wird oder nicht.

Intelligente automatische Drehung

1

Laden Sie die Smart Auto-Rotate-Anwendung herunter und installieren Sie sie (siehe Ressourcen). Beachten Sie, dass für diese Anwendung eine einmalige Zahlung erforderlich ist.

2

Tippen Sie auf die Schaltfläche "Menü" Ihres Android-Geräts und wählen Sie "Einstellungen".

3

Tippen Sie auf die Schaltfläche "Anzeige", um eine Liste der Optionen aufzurufen, und tippen Sie anschließend auf "Bildschirm automatisch drehen", um diese Funktion zu deaktivieren. Damit Smart Auto-Rotate ordnungsgemäß funktioniert, muss dies deaktiviert werden.

4

Tippen Sie auf Smart Auto-Rotate, um die Anwendung zu starten. Eine Liste aller auf Ihrem Android-Gerät installierten Anwendungen wird angezeigt.

5

Tippen Sie auf den Namen der Anwendung, für die Sie die automatische Drehung aktivieren möchten. Ein grünes Häkchen neben dem Anwendungsnamen zeigt an, ob die automatische Drehung zulässig ist oder nicht.