So fügen Sie einem Dell Desktop WLAN hinzu

Mit dem Aufkommen von Smartphones und Laptops ist die Verbindung zum Internet über WLAN zu einem wichtigen Bestandteil unseres Alltags geworden. Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie Ihren Computer direkt an ein Modem anschließen müssen, um online zu gehen. Dank WiFi war es nie einfacher, eine Verbindung zum Internet herzustellen. Aufgrund des einfachen Zugriffs und der sofortigen Verfügbarkeit ist Ihr eigener Arbeitsplatz wahrscheinlich speziell für den Internetzugang über drahtlose Netzwerkverbindungen optimiert.

Wie verbinde ich meinen Dell Desktop mit einem drahtlosen Netzwerk?

Während WLAN für Laptops und Mobiltelefone praktisch ist , kann es schwierig sein, ohne die richtigen integrierten WLAN-Adapter online zu gehen , wenn Sie von einem Dell-Desktop-Computer aus arbeiten . Möglicherweise müssen Sie einen Weg finden, um Ihrem Desktop-PC eine WLAN-Verbindung hinzuzufügen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Verbindung zu WiFi für Desktop- Computer herzustellen.

Überprüfen Sie Ihren Desktop auf WLAN

Schauen Sie sich zunächst Ihren Desktop-Computer an und prüfen Sie, ob er über WLAN für Desktop-Funktionen verfügt oder was als drahtloser Netzwerkadapter bezeichnet wird . Wenn Sie einen Dell verwenden, sollte Ihr Desktop ein PC sein , der unter Windows ausgeführt wird . Die meisten Windows-Betriebssysteme verfügen über einen drahtlosen Netzwerkadapter für den Zugriff auf bereits integrierte drahtlose Netzwerkverbindungen, jedoch nicht alle.

Um herauszufinden , ob Sie WiFi für Desktop haben, gehen Sie zum Start - Menü auf Ihrem Windows - Taskleiste. Suchen Sie von dort aus nach dem Geräte-Manager und klicken Sie auf die Dropdown-Schaltfläche, die Ihrem Desktop-Computer zugeordnet ist. Es sieht aus wie ein + -Zeichen und sollte weitere Optionen erweitern, sobald Sie darauf klicken. Von dort aus sehen Sie eine Option namens Netzwerkadapter .

Wenn Sie über WLAN für Desktop- Funktionen verfügen, wird in der Liste etwas mit der Aufschrift Drahtlos oder WLAN-Adapter angezeigt . Wenn Sie keine Optionen sehen, die WiFi angeben, besteht die Möglichkeit, dass diese unter IEEE 802.11 aufgeführt sind. Dies ist die technische Spezifikation, die bestimmt, ob ein Computer über WiFi auf eine WLAN-Verbindung zugreifen kann. Wenn keine dieser drei Optionen aufgeführt ist, müssen Sie einen externen Dell Wireless-Adapter erwerben.

Verbinden Sie den Dell-Computer mit einem externen Adapter mit WLAN

Wenn auf Ihrem Dell-Desktop kein WLAN-Adapter integriert ist, benötigen Sie einen externen WLAN-Adapter , um Ihren Dell-Computer mit WLAN zu verbinden. Die meisten dieser Adapter verbinden Dell-Computer einfach über einen der USB-Anschlüsse Ihres Desktops mit WLAN. Besorgen Sie sich daher zunächst einen USB-WLAN-Adapter von Ihrem bevorzugten Händler.

Schließen Sie nach dem Kauf Ihres USB-WLAN-Adapters das USB-Ende des Adapters an Ihren Desktop an. Sie sollten dann aufgefordert werden, die für die Verwendung des Geräts erforderlichen Treiber zu installieren. Wenn Ihr Dell-Desktop bereits über die entsprechenden Treiber verfügt, fahren Sie mit dem Abschnitt Zugriff auf WLAN fort . Wenn nicht, suchen Sie die zugehörige Installationsdiskette für die Treibersoftware , die mit Ihrem WLAN-Adapter geliefert wurde, und legen Sie sie in Ihren Desktop ein, um mit der Installation der erforderlichen Treiber zu beginnen.

Wenn der Installationsassistent angezeigt wird, klicken Sie auf die Option Weiter , um zur Seite Benutzervereinbarung zu gelangen. Klicken Sie auf Akzeptieren und befolgen Sie alle weiteren Schritte, bis Sie zu der Option gelangen, auf Installieren zu klicken . Durch Klicken auf installieren Sie die erforderlichen Treiber, um auf Ihre drahtlose Netzwerkverbindung zuzugreifen. Beenden Sie die Installation und schließen Sie sie ab, indem Sie Ihren Desktop neu starten.

Wenn Sie Ihre Installations-CD verlieren

Es besteht die Möglichkeit, dass Sie möglicherweise nicht die richtigen Treiber auf der Festplatte installieren können, die mit Ihrem externen USB-WLAN-Adapter geliefert wurde. In diesem Fall benötigen Sie einen anderen Computer mit Internetzugang , um die richtigen Treiber direkt vom Hersteller herunterzuladen. Gehen Sie zur Unternehmenswebsite des von Ihnen erworbenen WLAN-Adapters. Navigieren Sie zu der entsprechenden Webseite, die Support bietet , suchen Sie den Abschnitt, in den Sie Treiber herunterladen , und laden Sie die neueste verfügbare Option herunter.

Laden Sie den erforderlichen Treiber herunter und übertragen Sie die Dateien mit einem USB-Flash-Laufwerk oder einer externen Festplatte auf Ihren Dell-Desktop. Nehmen Sie die Treiberdateien vom Flash-Laufwerk und legen Sie sie auf Ihrem Desktop-Computer in einem Ordner ab, an den Sie sich erinnern werden. Sobald sich die Treiberdateien auf Ihrem Computer befinden, sollten Sie über den Abschnitt Netzwerkadapter im Geräte-Manager Ihres Computers darauf zugreifen können .

Wählen Sie Ihren neuen WLAN-Adapter aus der Liste der Namen aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf . Dies sollte eine Option zum Aktualisieren der Treibersoftware auffordern. Der Update-Assistent ähnelt dem Installationsassistenten, Sie müssen jedoch die Treiberdateien mithilfe der Option " Computer nach Treibersoftware durchsuchen" suchen . Gehen Sie zu dem Ordner, in dem Sie die Treiberdateien von Ihrem Flash-Laufwerk gespeichert haben, und wählen Sie sie aus. Dies sollte die Treiber genauso installieren, wie Sie es tun würden, wenn Sie die ursprüngliche Installations-CD hätten.

Zugriff auf WLAN auf Ihrem Desktop

Nachdem die Treiber für Ihren externen WLAN-Adapter installiert wurden, sollte Ihr Desktop Ihren WLAN-Adapter als primäre Internetverbindung behandeln. Sie sollten in der Lage sein, eine einfache Verbindung zu Ihrer drahtlosen Netzwerkverbindung herzustellen, wie dies bei jedem anderen Gerät mit einem drahtlosen Adapter der Fall wäre.

Gehen Sie zunächst zu Ihrer Windows-Taskleiste und klicken Sie auf das Netzwerksymbol. Sie sollten nun in der Lage sein, Ihr WiFi-Netzwerk aus der Liste der Netzwerke auszuwählen . Suchen Sie den Namen Ihres Netzwerks, wählen Sie ihn aus und klicken Sie auf Verbinden . Geben Sie Ihr Netzwerkkennwort ein und klicken Sie auf die nachfolgenden Bestätigungen, um eine Verbindung herzustellen.

Sobald Sie eine Verbindung zu Ihrem bevorzugten Wi-Fi-Netzwerk hergestellt haben, sollten Sie jetzt über einen Internetzugang verfügen, um Ihrem Dell-Desktop erfolgreich WiFi-Konnektivität hinzuzufügen.

Dell Laptop stellt keine Verbindung zu WLAN her

Angenommen, Ihr Dell-Laptop stellt keine Verbindung zu WLAN her. Es verfügt über einen integrierten WLAN-Adapter, ist jedoch aus irgendeinem Grund nicht mehr ordnungsgemäß verbunden. Sie können tatsächlich dieselbe Methode wie oben verwenden, um einen neuen externen drahtlosen Dell-Adapter zu installieren, mit dem Sie Ihren Laptop wieder mit WLAN verbinden können, genauso wie Sie WLAN zu Ihrem Desktop hinzugefügt haben.

Kaufen Sie zunächst einen externen USB-WLAN-Adapter bei Ihrem bevorzugten Händler. Verwenden Sie eine der oben aufgeführten Treiberinstallationsmethoden , um den externen WLAN-Adapter zu installieren. Verwenden Sie die Festplatte, wenn Sie sie haben. Wenn Sie dies nicht tun, laden Sie die Treiber von einem anderen Computer herunter und übertragen Sie sie auf Ihren Laptop. Aktualisieren Sie dann die Treiber wie oben gezeigt.

Sobald Sie die entsprechenden Treiber installiert haben, richtet Ihr Laptop diesen neuen WLAN-Adapter automatisch als zweites Sicherungsnetzwerk ein. Da Ihr Dell-Laptop über den aktuellen WLAN-Adapter keine Verbindung zu WLAN herstellen kann, müssen Sie diesen neuen Adapter über das WLAN-Symbol in Ihrer Windows-Taskleiste auswählen . Es sollte automatisch als Wi-Fi 2 aufgeführt werden, während Ihr defektes Gerät nur als Wi-Fi aufgeführt wird . Wählen Sie WiFi 2 aus, stellen Sie die Verbindung zu der drahtlosen Netzwerkverbindung wieder her, zu der Sie eine Verbindung herstellen möchten, und Ihr Dell-Laptop ist wieder online.