PayPal Business Vs. PayPal Personal

PayPal wurde im Jahr 2000 gegründet und hat mehr als 200 Millionen aktive Konten in mehr als 20 Ländern weltweit erfasst. Dieses Zahlungsverarbeitungsunternehmen hat sich seit seinen Anfängen weiterentwickelt und bietet seinen Kunden nun geschäftliche und persönliche Kontooptionen. Obwohl die geschäftlichen und persönlichen PayPal-Konten viele der gleichen Optionen bieten, gibt es deutliche Unterschiede zwischen den beiden Kontotypen.

PayPal Personal

Mit dem persönlichen PayPal-Konto können Sie sichere Online-Zahlungen tätigen sowie Geld senden und Zahlungen akzeptieren. Dieses Konto ist ideal für diejenigen, die online einkaufen und sogar bei eBay verkaufen. Über das persönliche PayPal-Konto können Sie Ihr Girokonto mit Ihrem PayPal-Konto verknüpfen, um einfache Überweisungen und Zahlungsoptionen zu erhalten. Das persönliche PayPal-Konto ist kostenlos und das PayPal-Konto wird in mehr als 1.000 Online-Shops akzeptiert.

PayPal-Geschäft

Das PayPal-Geschäftskonto ist ideal für Online-Händler und andere Unternehmen. Das Konto bietet Geschäftsinhabern die Möglichkeit, Zahlungen ohne die zusätzlichen Kosten für die Kreditkartenverarbeitung zu akzeptieren. Neben den Zahlungsabwicklungsoptionen bietet das PayPal-Geschäftskonto seinen Händlern Online-Rechnungsoptionen und die Verarbeitung virtueller Terminals, mit denen Sie Ihre Kundenzahlungen online sowie per Telefon, Post oder Fax bearbeiten können. Dieses Konto bietet auch Optionen für Expresszahlungen, sodass Ihre Kunden schnell mit ihrem PayPal-Konto auschecken können, ohne persönliche Daten anzugeben. PayPal-Untersuchungen zeigen, dass Unternehmen, die die Express Checkout-Option verwenden, eine durchschnittliche Umsatzsteigerung von 14 Prozent verzeichnen.

PayPal Debit und PayPal MasterCard

Die PayPal-Debitkarte und die PayPal Plus MasterCard-Kreditkarte sind Optionen für das persönliche und das geschäftliche Konto. Mit der PayPal-Debitkarte haben Kunden sofortigen Zugriff auf ihre PayPal-Guthaben. Diese Debitkarte enthält ein MasterCard-Logo und wird überall dort akzeptiert, wo MasterCard akzeptiert wird. Diese Debitkarte bietet die Möglichkeit, bei bestimmten Einkäufen 1 Prozent Cashback zu verdienen, und bietet 100 Prozent Schutz vor betrügerischen oder nicht autorisierten Gebühren. Die PayPal MasterCard ist ein MasterCard-Produkt, das keine Jahresgebühr mit Platin-Karten-Vorteilen bietet. Die PayPal-Debitkarte und die PayPal-MasterCard stehen Privat- und Geschäftskontoinhabern zur Verfügung. Ihr PayPal-Konto muss mindestens 90 Tage lang aktiv und in gutem Zustand sein, damit die PayPal-Debitkarte für Sie verfügbar wird.

PayPal Student

Der PayPal-Studentenausweis ist eine Option für geschäftliche und private PayPal-Kontoinhaber. Mit dieser Karte erhalten Schüler ab 13 Jahren eine Debit MasterCard, die ihre Eltern kontrollieren können. Eltern können den Betrag auf der Karte steuern sowie Ausgabenlimits überwachen und die Ausgabenaktivität steuern. Die Ausgaben für die Student PayPal Card sind kostenlos und für alle Abhebungen wird eine Gebühr von 1 USD für Geldautomaten erhoben, zusammen mit allen zusätzlichen Geldautomatengebühren, die von der Bank verlangt werden.

Überlegungen

Alle PayPal-Konten können kostenlos eingerichtet werden. Mit diesen Konten können Sie Ihre Ausgaben überwachen und Ihre Guthaben mithilfe ihrer Onlinedienste überprüfen. Die PayPal-Kundendienstabteilung ist online und telefonisch erreichbar. PayPal bietet auch ein umfassendes Sicherheitscenter, das Informationen dazu enthält, wie Sie Betrug verhindern, Ihre Einkäufe schützen und die Kundenzufriedenheit für Ihre Kunden erreichen können.